Fakultät für Human- und Sozialwissenschaften

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Sprechstunde

Nach Vereinbarung per E-Mail

Aktuelle Lehrveranstaltungen

Lehrkraft für besondere Aufgaben

  • Politische Bildung
  • Gamification
  • Digitale Medien

Buchprojekt Gaming & Geography im Springer Verlag DiGeo in Kooperation mit dem Institut für Geographiedidaktik der Universität Köln

Studierende können bei mir zu folgenden Themen Abschlussarbeiten verfassen:

  • Politische Bildung im Sachunterricht
  • Geschichte und ihre Didaktik im Sachunterricht
  • Geographie und ihre Didaktik im Sachunterricht
  • Videospiele in Schule und Unterricht

  • seit 2022: Lehrkraft für besondere Aufgaben am Institut für Geographie und Sachunterricht an der Universität Wuppertal
  • 2020: Promotion zum Dr. rer.nat., Dissertation zum Thema: Grenzen im Kopf - Untersuchungen von Lernvoraussetzungen und digitalen Spielen zur Thematisierung räumlicher Grenzen im Geographieunterricht
  • 2016-2022: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geographiedidaktik der Universität zu Köln
  • 2013-2016: Abschluss: Master of Science (M.Sc.) Humangeographie, WWU Münster (Thema der Abschlussarbeit: Die Entwicklung von Einfamilienhausgebieten im Zuge des demographischen Wandels am Beispiel der Stadt Ochtrup)
  • 2011-2013: Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.) Geographie, WWU Münster (Thema der Abschlussarbeit: Inklusion auf dem Jakobsweg - Eine qualitativ-tourismusgeographische Untersuchung der Pilgerwallfahrt „El Camino 2013“)
  • 2007-2011: Studium der Geographie und Geschichte, Universität Osnabrück

  • European Association of Geographers (EUROGEO)
  • Verband der Geographen an deutschen Hochschulen (VGDH)
  • Hochschulverband für Geographiedidaktik (HGD)

  • European Journal of Geography
  • Education Sciences
  • Sustainability
  • Sensors

  • Wolff-Seidel, Sebastian, and Alexandra Budke. 2022. "Self-Assessment of Students of Geography Education and Primary Social and Science Teaching towards the Use of Digital (Geo-) Media for Written and Oral Argumentation". In European Journal of Investigation in Health, Psychology and Education 12, no. 6: 516-533. (Link)
  • Budke, A. & Seidel, S. (2021). Bedeutung der Argumentation im  Lehramtsstudium der Geographie und des Sachunterrichts aus der Sicht  von Hochschullehrenden. In: Budke, A. & Schäbitz, F. (Hg.):  Argumentieren und Vergleichen. Beiträge aus der Perspektive  verschiedener Fachdidaktiken. Lit Verlag: Berlin. 131-152
  • Seidel, S. (2020). Grenzen im Kopf - Untersuchungen von  Lernvoraussetzungen und digitalen Spielen zur Thematisierung  räumlicher Grenzen im Geographieunterricht. Dissertation, Universität  zu Köln.
  • Seidel, S., Bettinger, P. & Budke, A. (2020). Representations and  Concepts of Borders in Digital Strategy Games and Their Potential for  Political Education in Geography Teaching. In: Education Sciences.  2020; 10(1):10

Alle Publikationen

  • 15.03.2019 "Representations and concepts of borders in digital  strategy games and their potential for political education in geography teaching" - EUROGEO Annual Meeting and Conference 2019, Paris
  • 29.05.2018 "Nur Linien auf Karten? - Grenzen im Schulbuch" -  Humangeographisches Kolloquium Sommersemester 2018, Jena (Link) 16.03.2018 - " "A border is therefore a ban to go to the other country" - Student´s concepts, imaginations and experiences of Europe`s borders" - EUROGEO Annual Meeting and Conference 2018, Köln
  • 29.06.2017 "SchülerInnenvorstellungen und Karten von räumlichen Grenzen am Beispiel Europas" - HGD Symposium 2017, Jena (zusammen mit Alexandra Budke)
  • 15.06.2017 "Which borders of Europe? - Critical reflection on the visual and linguistic drawing of spatial borders" - Forschungswerkstatt des AK Kritische Geographie, Bremen

Weitere Infos über #UniWuppertal: